Aussenpolitik

Nach unten

Aussenpolitik

Beitrag  Konservativer am Mi Jun 24 2009, 11:08

Unsere Bundesräte reisen in der Welt herum und biedern sich überall an. Es sei nötig für unsere Industrie sagen sie. Unsere Selbständigkeit und unser Stolz interessiert sie einen feuchten Dreck.
Da muss man sich nicht wundern, wenn wir von den anderen Ländern als Höseler-Nation angesehen werden, mit denen man machen kann was man will.

avatar
Konservativer

Anzahl der Beiträge : 182
Alter : 84
Anmeldedatum : 26.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aussenpolitik

Beitrag  Gletscherpilot am Mi Jun 24 2009, 12:41

Wer ist hier wohl der Gewinner?
Blick titelt: Merz gibt nach, Steinbrück freuts.



Dieses Bild sagt mehr als tausend Worte. Wann salbt Herr Merz seinem Gott Steinbrück die Füsse?

Gletscherpilot

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 25.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aussenpolitik

Beitrag  denkfähig am Mi Jul 15 2009, 17:34

Gaddafi verdächtigt die Schweiz, Hort der Mafia zu sein

der Bund:
In einer Rede am G8-Gipfel im italienischen L’Aquila habe Ghadhafi eine wüste Schimpftirade auf die Schweiz abgelassen, berichtete das Westschweizer Radio RSR mit Verweis auf arabische Medien. Die Schweiz finanziere den internationalen Terrorismus, soll Ghadhafi gesagt haben. Weiter habe er die Uno aufgefordert, die Schweiz aufzulösen. Die Westschweiz soll an Frankreich gehen, die Deutschschweiz an Deutschland und das Tessin an Italien.
avatar
denkfähig

Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 58
Anmeldedatum : 29.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

URSACHE suchen

Beitrag  Konservativer am Mi Jul 15 2009, 18:42

denkfähig schrieb:Gaddafi verdächtigt die Schweiz, Hort der Mafia zu sein

der Bund:
In einer Rede am G8-Gipfel im italienischen L’Aquila habe Ghadhafi eine wüste Schimpftirade auf die Schweiz abgelassen, berichtete das Westschweizer Radio RSR mit Verweis auf arabische Medien. Die Schweiz finanziere den internationalen Terrorismus, soll Ghadhafi gesagt haben. Weiter habe er die Uno aufgefordert, die Schweiz aufzulösen. Die Westschweiz soll an Frankreich gehen, die Deutschschweiz an Deutschland und das Tessin an Italien.

Der Auslöser von Ghadhafis Hass ist die idiotische Verhaftung seines Sohnes in Genf und die Weigerung der linken Genfer Regierung, sich zu entschuldigen.
Man soll Denken können, wenn man Öl und grosse Aufträge von Libyen erhält und Schweizer Firmen dort arbeiten. Aber das ist ja zu viel verlangt von unserer Aussenemanze und dem Schlümpflein . . . Als Ghadhafi ein paar Milliarden abgezogen hat, haben sie sich noch lächerlich gemacht darüber
avatar
Konservativer

Anzahl der Beiträge : 182
Alter : 84
Anmeldedatum : 26.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aussenpolitik

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten