Anti-Doping-Kontrollen

Nach unten

Anti-Doping-Kontrollen

Beitrag  Konservativer am So Jul 05 2009, 12:25

Man kann es drehen und wenden wie man will, aber ich finde die ganzen Doping-Labors eine reine Geldmacherei und Wichtigtuerei.
Neuestens verhängen sie schon auf Verdacht hin, auch ohne Beweise. Manchem Sportler haben sie ungerecht die Laufbahn ruiniert.

Die Apotheken verkaufen Tonnagen von Medikamenten an Private ohne Arzt-Rezepte.
Wie viele Arbeitnehmer arbeiten täglich mit Anti-Schmerzmitteln?
Aber wenn ein Sportler eines nimmt, wenn ihm z.B. beim Radfahren der Hintern weh tut, wird er ausgeschlossen.
Da ergibt sich die Frage, wem schadet ein solcher Sportler eigentlich ausser ihm selbst?
avatar
Konservativer

Anzahl der Beiträge : 182
Alter : 84
Anmeldedatum : 26.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten